Stillgruppe

Warum geht man in eine Stillgruppe?

Eine Stillgruppe ist ein Treffpunkt für Mütter und deren Babys oder Kleinkinder. Es geht nicht nur ums Stillen selbst, auch Beikost, die Entwicklung des Babys, Ernährung in der Stillzeit uvm. kann bei solch einem Treffen besprochen werden.
Es ist ein Austausch zwischen Müttern.

Willkommen sind nicht nur stillende Mütter, sondern auch Frauen, die ein Baby erwarten. Denn wer sich bereits in der Schwangerschaft über das Stillen informiert, dem fällt der Stillstart in der Regel leichter als Müttern, welche sich vor der Geburt ihres Kindes noch nicht näher mit dem Thema beschäftigt haben.

Ich freue mich auf Euch

Susanne, Stillberaterin

Anmelden