Rosenhydrolat

10,00 

Description

Produktinformation

Rosenhydrolat entsteht als Nebenprodukt bei der Wasserdampfdestillation von Rosenöl. Dieses „Heilwasser“ enthält die wasserlöslichen Bestandteile der Rose.

Anwendungsgebiete:

  • in der Schwangerschaft kann Rosenhydrolat bei Hitzewallungen oder an heißen Tagen verwendet werden. Nach Lust und Laune kann man es ins Gesicht, Nacken oder Dekolleté sprühen
  • bei der Geburt sehr wirksam zur Erfrischung, Entspannung und für das Vertrauen auf einen reibungslosen Ablauf
  • beim Baby auf beanspruchte, trockene oder gerötete Hautstellen aufsprühen
  • beruhigt, desinfiziert sanft, pflegt
  • bei trockener Haut
  • bei gereizter Haut z.B. Windeldermatitis
  • ideal zur täglichen Hautpflege
  • zur Freude am feinen Duft

50ml Rosenhydrolat in der Sprühflasche 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rosenhydrolat“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.